MailAccountFetch Fehlermeldung

Hilfe zu OTRS Problemen aller Art
Post Reply
lksnsit
OTRS newbie
Posts: 1
Joined: 29 Aug 2016, 11:36
OTRS Version?: Business

MailAccountFetch Fehlermeldung

Post by lksnsit » 29 Aug 2016, 11:50

Hallo Community,

wir nutzen seit kurzer Zeit die Free Version von OTRS für ein kleines Projekt. Jedoch bekomme ich regelmäßig diese Fehlermeldung:
ERROR: OTRS-otrs.Console.pl-Maint::PostMaster::MailAccountFetch-1 Perl: 5.18.2 OS: linux
Time: Sat Aug 27 03:21:19 2016

Message: IMAP: Auth for user domain\user/192.168.x.xxx failed!

Traceback (20532):
Module: Kernel::System::MailAccount::IMAP::_Fetch Line: 142
Module: Kernel::System::MailAccount::IMAP::Fetch Line: 86
Module: Kernel::System::MailAccount::MailAccountFetch Line: 440
Module: Kernel::System::Console::Command::Maint::PostMaster::MailAccountFetch::Run
Line: 94
Module: (eval) Line: 444
Module: Kernel::System::Console::BaseCommand::Execute Line: 438
Module: (eval) Line: 147
Module: Kernel::System::Daemon::DaemonModules::SchedulerTaskWorker::Cron::Run Line: 131
Module: Kernel::System::Daemon::DaemonModules::SchedulerTaskWorker::Run Line: 259
Module: (eval) Line: 316
Module: main::Start Line: 316
Module: /opt/otrs/bin/otrs.Daemon.pl Line: 138
Die Userdaten sind richtig. Habt ihr eine Idee was der Ursprung dieses Fehlers ist?

Mit freundlichem Gruß

lksnsit

Hazet
OTRS superhero
Posts: 386
Joined: 19 Feb 2009, 12:05
OTRS Version?: 5.0.9
Real Name: Harald Zahn
Company: Klinikum Augsburg
Location: Augsburg

Re: MailAccountFetch Fehlermeldung

Post by Hazet » 01 Sep 2016, 07:20

Hat es schon mal funktioniert?
Wenn Ja: Seit wann tut's nicht mehr? Was wurde zu dem Zeitpunkt geändert? Was sagen die Logs auf dem Mailserver? Kann man anderweitig auf die Mails zugreifen (z.B. thunderbird)?
Wenn Nein: Dann erst mal testen ob die Daten wirklich stimmen und auf dem selben Weg vom Mailserver gelesen werden können.
Produktiv: OTRS 5.0.9 , (ITSM 5.0.10) unter Ubuntu 14.04, mysql 5.5
Test: OTRS 5.0.8 , (ITSM 5.0.8), KIX unter Ubuntu 14.04, mysql 5.5

Post Reply