Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Hilfe zu OTRS Problemen aller Art
Post Reply
michamak
OTRS newbie
Posts: 10
Joined: 12 Apr 2013, 09:37
OTRS Version?: 3.1.9

Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by michamak »

Hallo Zusammen,
ich bin neu in dem Thema OTRS Aktualisierung etc.

Wir besitzen bei uns das OTRS 3.1.9 momentan zur Aufgabenbewältigung.
-Windows Server 2008 R2 Standard-

Und es steht nun ein Update auf 3.2.5 bevor.

Laut dem "otrs_win_book" ist eine Aktualisierung möglich (Installer starten, installieren und "weiter mit Web-Installer" abhacken).
Das Problem ist nun, sobald ich das Setup starte, zeigt er mir direkt "OTRS is already installed." an.

Was muss ich nun beachten?

a. Kernel\Config.pm
b. Kernel\Config\Files/ZZZAuto.pm
c. Var\log\TicketCounter.log
d. otrs4win\Scripts\ *.Bat
e. var\httpd\htdocs\skins\Customer\default\img\logo.png
f. var\httpd\htdocs\skins\customer\default\css\Core.Default.css
g. Kernel\Output\HTML\Standard\ CustomerTicketMessage.dtl
h. Kernel\Language\de_custom.pm
i. \var\cron\ postmaster_mailbox.dist
j. \mysql\data

SysConfigBackup.pm

sichern... ?

OTRS deinstallieren - Neue Version installieren - Web Installer abhacken und die SysConfig und die Dateien (a. bis j.) an den gewohnten Platz zurücksichern und es läuft alles wie gewohnt, samt LDAP-Anbindung, User, Tickets, etc.. nur auf dem neuen Versionsstand?


Danke bereits im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

ferrosti
OTRS ninja
Posts: 723
Joined: 10 Oct 2007, 14:30
OTRS Version?: 3.0
Location: Hamburg, Germany

Re: Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by ferrosti »

Ich habe es bisher nur unter Linux durchgeführt.
Eigentlich sollte es auch für Windows klar werden, wenn Du in die UPGRADING Datei der aktuellen Version schaust. Die ist zwar für Linux, aber die Schritte für das Backend sollten gleich sein.

Ich würde ein Backup ziehen, das MSI entpacken (nicht installieren) und die einzelnen Bestandteile davon selbst installieren. Dann sollte es möglich sein anhand der UPGRADIND auch den Rest auszuführen, mit entsprechenden Anpassungen für Windows.
openSuSE on ESX
IT-Helpdesk: OTRS 3.0
Customer Service: OTRS 3.0 (upgraded from 2.3)
Customer Service (subsidiary): OTRS 3.0
+additional test and development systems

michamak
OTRS newbie
Posts: 10
Joined: 12 Apr 2013, 09:37
OTRS Version?: 3.1.9

Re: Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by michamak »

1.Stoppen Sie alle relevanten Dienste.

z. B. (hängt von eingesetzten Diensten ab):
Script vorhanden!
2. Sichern Sie folgende Daten in $OTRS_HOME (Standard: OTRS_HOME=/opt/otrs):

Kernel/Config.pm

Kernel/Config/GenericAgent.pm

Kernel/Config/Files/ZZZAuto.pm

var/*

as well as the database

3. Make sure that you have backed up everything ;-)

4. Setup new system (optional)

Neues System aufsetzen (optional). Wenn möglich, installieren Sie zunächst auf einer separaten Testmaschine.
Check!
5. Installieren Sie das neue Release (tar oder RPM).

Mit dem Tarball:

shell> cd /opt
shell> tar -xzf otrs-x.x.x.tar.gz
shell> ln -s otrs-x.x.x otrs


Alte Configdateien wiederherstellen.

Kernel/Config.pm

Kernel/Config/GenericAgent.pm

Kernel/Config/Files/ZZZAuto.pm

Per RPM:

shell> rpm -Uvh otrs-x.x.x.-01.rpm


In diesem Fall stellt das RPM-Update die alten Konfigurationsdateien automatisch wieder her.
Mit dem Tarball???
Was soll das bitte sein und wo finde ich das?

6. Eigene Themes

Note: The OTRS themes between 3.0 and 3.1 are NOT compatible, so don't use your old themes!

Themes are located under $OTRS_HOME/Kernel/Output/HTML/*/*.dtl (default: OTRS_HOME=/opt/otrs).

7. Setzen Sie die Datei-Berechtigungen.

wenn der Tarball benutzt wird, führen Sie

shell> cd /opt/otrs/
shell> bin/otrs.SetPermissions.pl


aus, um die Berechtigungen zu setzen, die für Ihr System benötigt werden.
Woher weiss ich, dass der Tarball benutzt wird?

9. Wenden Sie die Datenbankänderungen an (Teil 1/2):

shell> cd /opt/otrs/

# MySQL:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1.mysql.sql | mysql -p -f -u root otrs
# PostgreSQL 8.2+:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1.postgresql.sql | psql otrs
# PostgreSQL, older versions:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1.postgresql_before_8_2.sql | psql otrs


NOTE: If you use PostgreSQL 8.1 or earlier, you need to activate the new legacy driver for these older versions. Do this by adding a new line to your Kernel/Config.pm like this:

$Self->{DatabasePostgresqlBefore82} = 1;


Führen Sie das Migrationsskript aus (als OTRS-Benutzer, nicht als root!):

Sie müssen das Migrationsskript ausführen, um die Daten auf die neue Datenbankstruktur zu übernehmen. Bitte führen Sie

shell> scripts/DBUpdate-to-3.1.pl


aus.

Datenbankänderungen anwenden (Teil 2/2):

# MySQL:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1-post.mysql.sql | mysql -p -f -u root otrs
# PostgreSQL 8.2+:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1-post.postgresql.sql | psql otrs
# PostgreSQL, older versions:
shell> cat scripts/DBUpdate-to-3.1-post.postgresql_before_8_2.sql | psql otrs
shell? Gibt es ne spezielle Konsole oder wo führe ich die Befehle aus?
Muss ich die Datenbank nicht vor der Deinstallation des alten OTRSs sichern?

Das Migrationsscript als DB-Benutzer? Wie führe ich das so aus?

Systemkonfiguration aktualisieren und Caches löschen. Bitte führen Sie aus:

shell> bin/otrs.RebuildConfig.pl
shell> bin/otrs.DeleteCache.pl
shell?

10. Update your web server configuration

Note: this applies only if you use the Apache web server together with mod_perl2, and do not use the configuration file directly from the OTRS installation directory (e. g. with a symlink from the Apache configuration directory).

Please add a new setting to the Apache configuration file for OTRS:

# set mod_perl2 option for generic interface
<Location /otrs/nph-genericinterface.pl>
PerlOptions -ParseHeaders
</Location>


Please see the file /opt/otrs/scripts/apache2-httpd.include.conf for an example of where this new option needs to be added (inside the <IfModule mod_perl.c> block).

In this file, you will also note a new section on caching:

<IfModule mod_headers.c>
<Directory "/opt/otrs/var/httpd/htdocs/skins/*/*/css-cache">
<FilesMatch "\.(css|CSS)$">
Header set Cache-Control "max-age=2592000 must-revalidate"
</FilesMatch>
</Directory>

<Directory "/opt/otrs/var/httpd/htdocs/js/js-cache">
<FilesMatch "\.(js|JS)$">
Header set Cache-Control "max-age=2592000 must-revalidate"
</FilesMatch>
</Directory>
</IfModule>


Please activate this in your local installation too, and make sure that mod_headers is installed and active.

ferrosti
OTRS ninja
Posts: 723
Joined: 10 Oct 2007, 14:30
OTRS Version?: 3.0
Location: Hamburg, Germany

Re: Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by ferrosti »

Gut, ein paar Fragen hättest Du Dir auch mit google beantworten können.

Tarball: Dateiendung für gepackte Linux Dateien .tar.gz oder .tgz
Du solltest die .msi Datei entpacken, um an die Rohdateien ranzukommen und sie einfach nur kopieren zu können, statt die .tgz zu entpacken.

bin/otrs.SetPermissions.pl sollte nach Kopiervorgängen zur Sicherheit immer benutzt werden. Es schadet jedenfalls nicht.

Du kannst unter Windows auch die Kommandozeile nehmen, bzw. Powershell. Die Befehle sehen leicht anders aus. Da Du Dich damit nicht so auskennst, nim Dir einen mySQL Windows Client und führe die .sql Dateien darin aus.

Du solltest ALLES vor der Migration einmal sichern! DB, Config, Dateien im FS... Sicher ist sicher, auch wenn die Dateien im FS vielleicht etwas paranoid für das Backup sind.
Das Migrationsscript als DB-Benutzer? Wie führe ich das so aus?
Als DB Nutzer am System anmelden?

Shell ist die Linux Kommandozeile. Mach es also einfach unter Windows in der PowerSHELL.
openSuSE on ESX
IT-Helpdesk: OTRS 3.0
Customer Service: OTRS 3.0 (upgraded from 2.3)
Customer Service (subsidiary): OTRS 3.0
+additional test and development systems

michamak
OTRS newbie
Posts: 10
Joined: 12 Apr 2013, 09:37
OTRS Version?: 3.1.9

Re: Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by michamak »

Update auf 3.2.6 war teils erfolgreich !!

Bekomme jetzt nach der Anmeldung wenn ich in die Ticketqueses springen möchte folgende Fehlermeldung:

Das Objekt unterstützt die Eigenschaft oder Methode "InitCheckboxSelection" nicht ...

{anonymous}()
printStackTrace(#object)
{anonymous}(#function)
{anonymous}([,function])
{anonymous}()
{anonymous}()

Hat jemand bitte einen Rat für mich ??? ://

steste123
OTRS ninja
Posts: 543
Joined: 25 Sep 2012, 19:04
OTRS Version?: OTRS Help Desk
Real Name: Stefan

Re: Installation und Update 3.1.9 auf 3.2.5

Post by steste123 »

Schau dir mal den Post an: viewtopic.php?t=12640#p60195
Dort hatte jem. das gleiche Problem.
OTRS 5.x - Debian 8 - apache 2.4 - MySQL 5.x

Post Reply