OTRS mit Postfix

Allgemein Fragen, deutsche News, Ankündigungen & Events zum OTRS
Post Reply
Kimy1808
OTRS newbie
Posts: 1
Joined: 17 Nov 2016, 15:54
OTRS Version?: OTRS 5.0

OTRS mit Postfix

Post by Kimy1808 » 18 Nov 2016, 13:09

Hallo,

ich habe eine Frage zu OTRS 5.0 in Verbindung mit Postfix.

Wir haben einen Ubuntu 16.04 LTS mit OTRS laufen.
OTRS ist auch soweit eingerichtet, allerdings kommen keine Mails an.

Wir haben OTRS nicht via POP3/IMAP mit unserem Exchange verbunden sondern wollen das ganze über einen Mailserver (Postfix) abbilden.
Hat jemand so etwas schon mal eingerichtet, und eine Anleitung oder Tipps wie das am besten umsetzt bzw. auf was zu achten ist?

Der Postfix ist bereits installiert allerdings fehlt uns hier das Know-How ob oder wenn ja, wie dieser konfiguriert werden muss.

Hier noch ein paar Kopfdaten:

Server auf dem OTRS läuft:
Ubuntu 16.04 LTS
- MySQL
- PHP
- Apache2
- Postfix
- Perl-Module


Als normalen Mailserver haben wir einen Microsoft Exchange Server 2010.
Dort wurde auch bereits ein E-Mail Kontakt (SMTP) eingerichtet der in einem Mailverteiler als Mitglied angelegt ist.

Wenn ich eine Mail an den Verteiler sende, dann bekomme ich auch keinen Maildelivery aber im OTRS kommt leider nichts an.
Die gleiche Adresse ist natürlich auch im OTRS als Mailadresse hinterlegt.

Wenn hier jemand weiterhelfen könnte, wäre super :-)

Vielen Dank vorab.

Hazet
OTRS superhero
Posts: 386
Joined: 19 Feb 2009, 12:05
OTRS Version?: 5.0.9
Real Name: Harald Zahn
Company: Klinikum Augsburg
Location: Augsburg

Re: OTRS mit Postfix

Post by Hazet » 18 Nov 2016, 13:14

Kann man machen, aber: Wenn Ihr kein postfix know-how habt würde ich das ganze eher mit POP oder IMAP gegen den Exchange machen...
Produktiv: OTRS 5.0.9 , (ITSM 5.0.10) unter Ubuntu 14.04, mysql 5.5
Test: OTRS 5.0.8 , (ITSM 5.0.8), KIX unter Ubuntu 14.04, mysql 5.5

makoestler
OTRS newbie
Posts: 3
Joined: 17 Nov 2016, 15:11
OTRS Version?: 5.0.8
Real Name: Matthias Köstler
Company: HCL

Re: OTRS mit Postfix

Post by makoestler » 18 Nov 2016, 13:56

Hallo,

ich habe eine Lösung bei mir laufen, die Postfix, Dovecot inkl. Sieve und OTRS beinhaltet.
Es werden sog. virtuelle Benutzer über ein Webfrontend (Postfixadmin) in einer MySQL Datenbank angelegt und Postfix und Dovecot greift auf diese Datenbank zu, um die Mails zu lesen und zu senden.

Bei Interesse besser eine PN, da es eher off-topic für dieses Forum ist.
Sollte es aber dennoch für die Allgemeinheit interessant sein, kann ich hier gerne mal was posten.

Beste Grüße

Matthias
Es grüßt Sie freundlich / Łączę uprzejme pozdrowienia / kind regards

Matthias Köstler

wurzel
OTRS guru
Posts: 2536
Joined: 08 Jul 2010, 22:25
OTRS Version?: 6.0.x

Re: OTRS mit Postfix

Post by wurzel » 18 Nov 2016, 18:40

Hi,

an den lokalen otrs user die mails zustellen durch die mitgelieferte .procmailrc zustellen.

Mehr isses nicht.

IMAP/POP würde ich garnicht machen

viele Grüße
Flo
    ((OTRS)) Community Edition 6.0.x, LAMP LIVE auf Debian 9
    OTRS 6 Managed Silver

    -- Ich beantworte keine Forums-Fragen PN - No PN please

    I won't answer to unfriendly users any more. A greeting and regards are just polite.

    schulmann
    OTRS superhero
    Posts: 386
    Joined: 20 Nov 2011, 16:08
    OTRS Version?: 5.0.30

    Re: OTRS mit Postfix

    Post by schulmann » 19 Nov 2016, 16:48

    OTRS5/SLES/openSUSE/ESXi/VirtualBox

    Post Reply