Tickets importieren in neue OTRS-Version

Hilfe zu OTRS Problemen aller Art
vincenz
OTRS expert
Posts: 55
Joined: 05 Aug 2014, 11:07
OTRS Version?: 4.0.6

Tickets importieren in neue OTRS-Version

Postby vincenz » 30 Nov 2017, 16:12

Hallo Leute,

wir möchten gerne von OTRS 5.0.16 auf 6.0.1 aktualisieren. Da wir momentan noch KIX4OTRS installiert und viel an der Installation gewerkelt haben, möchten wir OTRS 6 frisch und neu installieren. Wir möchten eigentlich nur die FAQ und Tickets vom alten System in das neue OTRS6 übernehmen.

Frage:
Wie kann man Tickets exportieren und wieder importieren?
Ist das möglich?

Freue mich auf Rückmeldung und danke im Voraus!
Vincenz

root
Moderator
Posts: 1053
Joined: 18 Dec 2007, 12:23
OTRS Version?: 4/5/6
Real Name: Roy Kaldung
Company: Znuny Inc.
Contact:

Re: Tickets importieren in neue OTRS-Version

Postby root » 30 Nov 2017, 19:30

vincenz wrote:
Frage:
Wie kann man Tickets exportieren und wieder importieren?
Ist das möglich?


AFAIK sollte es reichen die Datenbank weiter zu verwenden, d.h. wie mit einem normalen OTRS Update vorgehen und die SysConfig (ZZZAuto.pm) weglassen. Also kein wirklicher Export/Import. Vielleicht kann hier noch jemand was dazu sagen der KIX genauer kennt.

- Roy
OTRS 4/5/6 CentOS / RHEL / Debian / SLES / MySQL / PostgreSQL / Oracle / OpenLDAP / Active Directory / SSO

You need professional services? Check out http://znuny.com/

wurzel
OTRS guru
Posts: 2250
Joined: 08 Jul 2010, 22:25
OTRS Version?: 6.0.x

Re: Tickets importieren in neue OTRS-Version

Postby wurzel » 01 Dec 2017, 00:23

Hi,

- Backup des Systems
(Datenbank + Artikelverzeichnis)
- Entfernen der Add Ons welche nicht kompatibel sind, oder die Du weghaben willst.
- Logfiles lesen, Überreste von alten Add Ons aus der Sysconfig, DB entfernen, bis keine Fehler mehr auftauchen
- ganz normal migrieren auf die OTRS6 wie in doc.otrs.org beschrieben


nur FAQ und Tickets übernehmen ist schwer. Eine komplette Migration ist meist einfacher. Tickets müsstest Du mit Webservices irgendwie übernehmen... aber da kenn ich mich nicht aus.

viele Grüße
Florian
    OTRS 6.0.x, LAMP LIVE auf Debian 9
    OTRS Business Solution™ 5 Managed Silver

    -- ich gebe keine Unterstützung für die Windows Installation :-) I don't support Windows installations :)
    Ich beantworte keine Forums-Fragen PN - No PN please

    I won't answer to unfriendly users any more. A greeting and regards are just polite.

    vincenz
    OTRS expert
    Posts: 55
    Joined: 05 Aug 2014, 11:07
    OTRS Version?: 4.0.6

    Re: Tickets importieren in neue OTRS-Version

    Postby vincenz » 11 Dec 2017, 10:43

    Danke für die Antworten!

    Kann man OTRS denn von den Einstellungen her auf Standard zurücksetzen?
    Wir haben ziemlich viel eingestellt und möchten da nun noch einmal von neu beginnen, da einiges etwas durcheinander ist. Wir haben viel ausprobiert dort, weshalb wir ein neues frischen haben wollen aber mit den alten Tickets.

    reneeb
    OTRS guru
    Posts: 4413
    Joined: 13 Mar 2011, 09:54
    OTRS Version?: 3.3.x
    Company: Perl-Services.de
    Contact:

    Re: Tickets importieren in neue OTRS-Version

    Postby reneeb » 11 Dec 2017, 14:40

    Wenn ihr die Kernel/Config/Files/ZZZAuto.pm nicht übernehmt, werden alle SysConfig-Änderungen rückgängig gemacht. Änderungen, die in der DB gemacht wurde (z.B. Umbenennen von Statusnamen, etc) können nicht so einfach zurückgerollt werden...
    Perl / OTRS development: http://perl-services.de
    Free OTRS add ons from the community: http://opar.perl-services.de
    Commercial add ons: http://feature-addons.de

    vincenz
    OTRS expert
    Posts: 55
    Joined: 05 Aug 2014, 11:07
    OTRS Version?: 4.0.6

    Re: Tickets importieren in neue OTRS-Version

    Postby vincenz » 13 Dec 2017, 13:36

    Danke!


    Return to “Hilfe”

    Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 8 guests