OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Allgemein Fragen, deutsche News, Ankündigungen & Events zum OTRS
Mobios
OTRS wizard
Posts: 101
Joined: 29 Feb 2008, 16:30
OTRS Version?: 3.x 4.x 5.x 6.x
Real Name: Oliver Oltmanns
Company: i-cron
Location: Köln
Contact:

OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby Mobios » 08 Mar 2018, 14:05

Hallo liebe OTRS Gemeinde,

ich habe eine allgemeine Verständnis Frage zu OTRS 6 und dessen neuen Benutzerfreundlichkeit, insbesondere was die Konfiguration der SysConfig angeht.

In der Vergangenheit konnte man in den vorausgehenden OTRS Versionen Konfigurationen vornehmen über:
  • in der OTRS Web-Applikation über das SysConfig Menü
  • in der Config.pm - nicht in der SysConfig editierbar
  • in der ZZZAuto.pm - in der SysConfig editierbar

Alle Konfigurationen die in der SysConfig vorgenommen wurden, wurden in der ZZZAuto.pm Datei abgelegt.
Die ZZZAuto.pm Datei hatte den Vorteil, schnelle Konfigurationen vorzunehmen, ohne auf das langsame reload des Web-Frontend warten zu müssen, z.B. Dynamische Felder verschiedenen Views zuordnen.

Ein Troubleshooting war sehr schnell vorgenommen, da alle Änderungen, die die SysConfig betreffen, schnell in der ZZZAuto.pm durchsucht und geändert werden konnten. Im schlimmsten Fall, z.B. bei nicht erreichen des Systems, wie Error 500, und dabei die Logfiles nicht weiterführende Information lieferten, konnte man auch die ZZZAuto.pm einfach mal leeren und per Trial und Error die Konfigurations-Blöcke Stück für Stück aus der fehlerhaften ZZZAuto.pm wieder einsetzen, bis das System wieder Fehler meldet.


In OTRS 6 wurde unter anderem die SysConfig stark überarbeitet.
  • Die SysConfig Änderungen werden in der Datenbank abgelegt. In nicht editierbaren binären BLOB´s
  • Die ZZZAuto.pm gibt es nicht mehr
  • Die ZZZAAuto.pm dient als Konfigurations-Cache und sollte nicht editiert werden.

Wenn ich nun ein z.B. durch eine fehlerhafte SysConfig, ein nicht mehr erreichbares System schnell wieder herstellen möchte, wie komme ich an die vorgenommen Konfigurations-Objekte? Die ZZZAAuto.pm steht ja nicht mehr zur Verfügung?
Wie kann ich z.B. schnell Konfigurationen vornehmen, wie z.B. DynamischeFelder den Views zuzuordnen (Neues Telefonticket, Notiz, etc...)?
Welche Vorteile bringt die Speicherung der Konfigurationen in der nicht editierbaren BLOB´s?


Als Beispiel hier der Aufbau der OTRS 6 SysConfig in der Datenbank:
Image

Jedes Konfigurations-Objekt bekommt einen eigenen Eintrag:
Image

Als Beispiel Check MX Record Objekt welches nicht editierbar ist:
Image

in OTRS 5 noch schnell anzupassen über die ZZZAuto.pm:

Code: Select all

$Self->{'CheckEmailAddresses'} =  '0';
$Self->{'CheckMXRecord'} =  '0';


Wie geht ihr nun in OTRS 6 vor, wenn Ihr die SysConfig editieren wollt, ohne OTRS Webfrontend? Welche Vorteile bringt das mit sich?



Abgesehen, das die SysConfig (nach meiner Meinung) sehr schlecht lesbar ist und warum der Hover Highlight Effekt die Einträge überdeckt, anstatt lesbar hervorhebt erschließt sich mir nicht ganz.
Image

Grüße

MoBIoS
i-cron OTRS IT-Service Management
https://i-cron.de

jojo
Moderator
Posts: 14178
Joined: 26 Jan 2007, 14:50
OTRS Version?: Git Master
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby jojo » 08 Mar 2018, 14:50

Es hat diverse Vorteile, wie schneller, sicherer und vernünftig Clusterfähig
"Production": OTRS Business Solution™ 6, STORM powered by OTRS
"Testing": OTRS git Master

Never change Defaults.pm! :: Blog
Professional Services:: http://www.otrs.com :: enjoy@otrs.com :: Share your ideas

Mobios
OTRS wizard
Posts: 101
Joined: 29 Feb 2008, 16:30
OTRS Version?: 3.x 4.x 5.x 6.x
Real Name: Oliver Oltmanns
Company: i-cron
Location: Köln
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby Mobios » 08 Mar 2018, 15:47

jojo wrote:Es hat diverse Vorteile, wie schneller, sicherer und vernünftig Clusterfähig


Danke Jojo für deine Antwort. Clusterfähig kann ich verstehen.

Wie gehst du denn nun in OTRS 6 vor, wenn du z.B.
  • ein nicht erreichbares System troubleshooten möchtest und dafür die SysConf Einträge prüfen oder ändern möchtest?
  • Oder wie konfigurierst du ein OTRS 6, ohne auf die lästigen Web Reloads warten zu müssen, z.B. um ganze Listen von Dynamischen Feldern hinzuzufügen?
  • Oder einen frische Systemkonfigurtation schnell mit einer Standard Konfiguration zu ergänzen?


Welche alternativen Möglichkeiten stehen uns mit OTRS 6 dafür nun zur Verfügung? Das interessiert mich sehr.
i-cron OTRS IT-Service Management
https://i-cron.de

zzz
OTRS wizard
Posts: 172
Joined: 15 Dec 2016, 15:13
OTRS Version?: 3.x - 6.0.x
Real Name: Emin Yazi
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby zzz » 08 Mar 2018, 16:14

Hallo Oliver,

schade, dass Du beim letzten Treffen nicht dabei warst. Ich hatte einen Vortrag über OTRS 6 - mit dem Fokus auf die neue Systemkonfiguration - gehalten.

Die SysConfig ist mittlerweile viel dynamischer.

Du kannst zum Beispiel mehrere dynamische Felder hinzufügen, ohne die Seite jedes mal refreshen zu müssen.
Einzelnen Einstellungen lassen sich mit dem Befehl

Code: Select all

/opt/otrs/bin/otrs.Console.pl Admin::Config::Update --setting-name CheckMXRecord --value 0

ändern und mit

Code: Select all

/opt/otrs/bin/otrs.Console.pl Maint::Config::Dump CheckMXRecord

anzeigen lassen.

Deine eigenen Standardeinstellungen kannst du mit einer XML (Tag 'Changes') importieren.

Viele Grüße
Emin

jojo
Moderator
Posts: 14178
Joined: 26 Jan 2007, 14:50
OTRS Version?: Git Master
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby jojo » 08 Mar 2018, 16:43

Hallo,

es gibt wie auch von Emin beschrieben sehr viele Möglichkeiten. Lies doch einfach mal die vorhandenen Dokus.. Desweiteren gibt es deutlich weniger Reloads, ein Deployment System mit Historie und Roll Back (in der OTRS Business Solution™) etc.
"Production": OTRS Business Solution™ 6, STORM powered by OTRS
"Testing": OTRS git Master

Never change Defaults.pm! :: Blog
Professional Services:: http://www.otrs.com :: enjoy@otrs.com :: Share your ideas

Mobios
OTRS wizard
Posts: 101
Joined: 29 Feb 2008, 16:30
OTRS Version?: 3.x 4.x 5.x 6.x
Real Name: Oliver Oltmanns
Company: i-cron
Location: Köln
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby Mobios » 08 Mar 2018, 17:01

Da verpasst man mal ein Treffen :D.
Ja, leider passte das zeitlich nicht mit dem letzten Treffen.

Das mit dem XML Tag 'Changes'' war mir nicht bewusst. Da muss ich auf jeden Fall mal reinschauen. Das hört sich schon mal nach einer Möglichkeit an.

Die Option:

Code: Select all

 Maint::Config::Dump

gab es auch in OTRS 5. Aber ich verstehe was du meinst.
Hast du denn das Gefühl, das diese Vorgehensweise, zu der vorherigen (edit ZZZAuto.pm) eine Verbesserung darstellt?


Bei den Dynamischen Feldern muss ich immer noch die SysConfig Seiten aufrufen, auch wenn es nun (endlich) nicht mehr notwendig ist jede einzelne Zeile zu speichern / reloaden.

Ich tu mich einfach gerade sehr schwer, die neuen Funktionen als "verbesserte Benutzerfreundlichkeit" anzunehmen und hoffe, das sich mir diese "Benutzerfreundlichkeit" einfach noch nicht erschlossen hat.

Ich glaube zusammengefasst, brauche ich jetzt in der Oberfläche für viele Vorgänge mehr Klicks und viel Scrollen und die Übersichtliichkeit hat stark gelitten. Aber immerhin gibt es jetzt ja Favoriten. Diese werden aber nun auch zwingend gebraucht.

Vielleicht bin ich zu routiniert mit der "alten" Arbeitsweise und betrachte dies nun allzu kritisch.
Aber ich kann, aus meiner Sicht, wenig Verbesserung in der Arbeitsweise feststellen. Unter der Haube, womöglich sind die neuen Features Performanter und Wegbereiter für neue Techniken, aber wenn mir in OTRS 6 die Konfiguration um die Ohren fliegt, ist es nach meinem jetzigen Kenntnisstand aufwendiger diese zu troubleshooten, als es mit dem OTRS 5 der Fall war.

[Edit: Maint::Config::Dump]
Last edited by Mobios on 08 Mar 2018, 17:24, edited 5 times in total.
i-cron OTRS IT-Service Management
https://i-cron.de

Mobios
OTRS wizard
Posts: 101
Joined: 29 Feb 2008, 16:30
OTRS Version?: 3.x 4.x 5.x 6.x
Real Name: Oliver Oltmanns
Company: i-cron
Location: Köln
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby Mobios » 08 Mar 2018, 17:04

jojo wrote:Hallo,

es gibt wie auch von Emin beschrieben sehr viele Möglichkeiten. Lies doch einfach mal die vorhandenen Dokus.. Desweiteren gibt es deutlich weniger Reloads, ein Deployment System mit Historie und Roll Back (in der OTRS Business Solution™) etc.


Die Dokus lese ich, danke dir für den Tip Jojo.
Ich hatte die Funktionen des Standard OTRS angesprochen. Nicht Business Solution. Da gibt es eine Historie und eine Rollback Funktion der SysConf
i-cron OTRS IT-Service Management
https://i-cron.de

zzz
OTRS wizard
Posts: 172
Joined: 15 Dec 2016, 15:13
OTRS Version?: 3.x - 6.0.x
Real Name: Emin Yazi
Contact:

Re: OTRS 6 SysConfig Allgemeine Frage zur ZZZAuto.pm

Postby zzz » 08 Mar 2018, 19:17

Mobios wrote:Hast du denn das Gefühl, das diese Vorgehensweise, zu der vorherigen (edit ZZZAuto.pm) eine Verbesserung darstellt?


Ja, ich empfinde diesen Weg als pflegeleichter und fehlerresistenter, da:

- die Implementierung schneller geht
- Änderungen sich per Paketupdate durchführen lassen
- Kunden schneller auf den gleichen Stand gebracht werden können
- Fehler beim Kopieren vermieden werden können
- bei Syntaxfehlern Fehlermeldungen im Log anstelle von internal server errorn erscheinen

Viele Grüße
Emin


Return to “Allgemeines”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests